Startseite / Produkt / Solid Edge

Solid Edge

Version 2019

Eine parametrische Solid-Modeling-Software mit Synchronous Technology

Solid Edge ist ein hybrides 2D-/3D-CAD-System, in dem mit Hilfe von Synchronous Technology Ihre Konstruktion beschleunigt, Änderungen schneller durchgeführt und importierte Daten besser wiederverwendet werden können.

Solid Edge Synchronous Technology – schnell, flexibel und leistungsfähig 

Solid Edge ist das umfassendste und skalierbarste digitale Produktentwicklungssystem, das für mittelständische Unternehmen entwickelt wurde.

Es unterstützt ihre Anwender bei der Verbesserung der Konstruktionsprozesse, der Verkürzung der Lieferzeiten sowie der Wahrung oder Steigerung der Gewinnmargen um damit den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Ausserdem verspricht die qualitativ hochwertige PLM Software die Verringerung der Geschäftsrisiken im Rahmen der Entwicklung neuer Produkte. 

Das 3D-Konstruktionssystem Solid Edge von Siemens PLM Software beschleunigt die Konstruktion: Durch den Einsatz von Synchronous Technology kombiniert die CAD-Software die Einfachheit und Geschwindigkeit von Direct Modeling mit der Steuerfunktion und Flexibilität von parametrischer Entwicklung. Eine einfache Übernahme von 2D-Daten in 3D sowie eine denkbar unkomplizierte Bearbeitung von 3D-Fremddaten mit einer Vielzahl von CAD-Schnittstellen sind nur einige ihrer vielen verschiedenen Vorteile.

    Oft benötigen Sie für die Erstellung von Ihren Baugruppenzeichnungen oder für Ihre Fertigungsplanung diverse Stücklisten (BOMs). Mithilfe der Solid Edge Synchronous Technology wird die Erstellung von Stücklisten automatisiert und Ihr Zeitaufwand wesentlich verkürzt. Sie können Ihre bereits vorhandenen Stücklisten nach Konstruktionsänderungen je nach Bedarf schneller und einfacher modifizieren.

    Solid Edge beinhaltet Software-Tools für alle Aspekte des Produktentwicklungsprozesses:

    • Siemens Solid Edge für 3D-Bauteile- und Baugruppenkonstruktion mit Synchronous Technology verkürzt die Revisionszeit, beschleunigt die Maschinenkonstruktion und erhöht die Wiederverwendungsrate importierter, früherer Konstruktionen.
    • Solid Edge Manufacturing zur Definition von präzisen Bearbeitungs-, Fertigungs- und Montageprozessen optimiert die Gesamteffizienz der Fertigung.
    • Solid Edge Design Management verbessert die Gesamteffizienz bei Maschinenkonstruktionsprozessen und -projekten und stellt die Zugänglichkeit von exakten Produktdaten, Anforderungsdokumenten und Spezifikationen sicher.
    • Systemsimulation mit Solid Edge für die digitale Validierung von kritischen Komponenten macht die Erstellung physischer Ptototypen obsolet und sorgt dadurch für eine langanhaltende Senkung von Test- und Materialkosten sowie für eine nachhaltige Steigerung der Zuverlässigeit.

    Ihre Zeitersparnisse mithilfe von Solid Edge Synchronous Technology

    • 30 bis 50 Prozent bei der Konstruktion neuer Produkte
    • 40 bis 50 Prozent beim Re-Engineering von vorhandenen Produkten
    • 10 bis 85 Prozent bei der Wiederverwendung vorhandener CAD-Daten
    • 2 bis 5 Prozent bei der Erstellung von Stücklisten (BOMs) 
    • 5 bis 20 Prozent bei der Zusammenarbeit zwischen internen Teams, Zulieferern und Kunden
    • 30 bis 90 Prozent bei der Bearbeitung von Zulieferer- oder importierten Modellen
    • 2 bis 3 Prozent bei der Erstellung von Dokumentationen

     

    • Produkthighlights

    • Einfaches und intuitives Bedienkonzept für effizientes Konstruieren
    • Einzigartiges editieren von Fremddaten und hohe Design-Flexibilität dank der patentierten Synchronous Technology
    • Werkzeuge zur Erstellung vom optimalen Design in Bezug auf Gewicht und Haltbarkeit, abgestimmt auf den gewünschten Fertigungsprozess
    • Skalierbare Datenverwaltung für pragmatische bis zu umfassenden PLM-Anforderungen
    • Erzeugen von interaktiven technischen Dokumentationen direkt ab dem 3D-Modell
    • Integriertes FEA und CFD erlaubt Ihnen, die digitale Anforderungen Ihrer Konstruktion über den gesamten Konstruktionsprozess früh zu validieren
    • Vielseitig erweiterbar mit themenspezifischen Apps für einen durchgängigen Konstruktionsprozess
    • Optimal auf ihren Einsatz abgestimmte Lizenzierungsmodelle

    Unsere aktuellen Solid Edge Schulungen für Softwareanwender

    Cytrus Solid Edge Bernina

    Solid Edge 2019

    Solid Edge - eine parametrische Solid-Modeling-Software von Siemens PLM Software 3D CAD für den Mittelstand. Es läuft unter Microsoft Windows und bietet Funktionen für Festkörpermodellierung, Baugruppenmodellierung und Zeichnungserstellung für Maschinenbauingenieure, Designer und Konstrukteure.

    Highlights von Solid Edge 2019

    Mit Solid Edge 2019 wird das neueste Release der CAD-Software von Siemens PLM Software bezeichnet und ersetzt die Version Solid Edge ST10. Das Kalenderjahr tritt nun an die Stelle der bisherigen ST (Synchronous Technology)-Versionen. Der Anwender kann somit leicht erkennen, welchen Software-Stand er im Einsatz hat. 

    Die Neuerungen lassen sich unter dem Leitsatz "Produktentwicklung der nächsten Generation für Ingenieure von heute" zusammenfassen. Solid Edge 2019 bietet erstklassige elektrische, mechanische und PCB-Konstruktion, voll integrierte Simulationsanalysen, die neuesten Tools für die subtraktive und additive Fertigung, neue Funktionen für das Anforderungsmanagement, skalierbares Daten-Management und die kostenlose, sichere Cloud-basierte Projektzusammenarbeit.

    Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die Neuerungen in Solid Edge 2019.

    Solid Edge Cytrus Screenshot

    Fertigung

    Zur Fertigung heutiger komplexer Produkte werden fortschrittliche Tools zur Programmierung von CNC-Werkzeugmaschinen benötigt. Dies bietet Ihnen Solid Edge Manufacturing. Das umfassende, hochflexible System Solid Edge "CAM pro" ist mit der neuesten Zerspanungstechnologie ausgestattet, die es ermöglicht nicht nur einfache NC-Programmierungen effizient vorzunehmen, sondern auch Hochgeschwindigkeits- und Mehrachsen-Maschinen zu programmieren. Assoziative Werkzeugwege für Baugruppen und Bauteile beschleunigen Konstruktionsaktualisierungen und -änderungen. Zusätzlich zu traditionellen Fertigungsprozessen unterstützt Solid Edge die automatisierte Druckvorbereitung und den Farbdruck für die additive Fertigung mit Ihrem Drucker oder einem 3D-Druckdienst.

    Simulation

    Systemsimulation mit Solid Edge vereinfacht die komplexe Konstruktionsvalidierung. Die Komponente bietet eine verbesserte thermische und strukturelle Simulation inklusive instationärer Wärmeübertragung. Zeitbasierte Verlaufsanalysen ermöglichen die Simulation der Kühl- und Wärmeleistung. Mit der freien Oberflächenströmungssimulation sowie den Beleuchtungs- und Strahlungsmöglichkeiten können Sie „Was-wäre-wenn“-Analysen durchführen.

    Technische Publikationen

    Mit Solid Edge kreieren und veröffentlichen Sie nicht nur schnell detaillierte Illustrationen Ihrer Produktdesigns, sondern veröffentlichen auch interaktive digitale Dokumente mit Arbeitsanweisungen für die Produktion, Montage und Wartung. Durch die Assoziation der Dokumentationen mit den 3D-Modellen werden die Dokumente bei Konstruktionsänderungen automatisch aktualisiert.

    Datenmanagement

    Mit dem einfach einzurichtenden und verwaltenden Solid Edge Anforderungsmanagement erfüllen Sie die Anforderungen für Aufzeichnung, Wartung und Nachverfolgung von Schlüsselanforderungen ihrer Konstruktionen.

    Mechanische Konstruktion 

    Neue Funktionen in "Convergent Modeling" erlauben es Facettenmodelle in Konstruktions-Workflows mit einzubeziehen. Sie können die Facettenkörper bearbeiten und so eine präzise CAD-Geometrie für Ihre Konstruktion erstellen. Zusätzlich zum 3D-Druck unterstützen neue Fertigungstools das Fräsen, Giessen oder Formen von generativen Konstruktionen mit deutlich besserem Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht. In Solid Edge "P&ID Design" erfüllen 2D-Flussdiagramme und Symbole für P&ID die gesetzlichen Vorgaben bei der Anlagenkonstruktion. Das Bundle Solid Edge "Piping Design" offeriert eine automatisierte 3D-Rohrleitungskonstruktion mit umfangreichen 3D-Bibliotheken und automatischer Ausgabe von Isometrien für den modularen Anlagenbau. "Design for Cost", hilft Ihnen die Produktentwicklung auf Kurs und innerhalb des Budgets zu halten.

    Elektrische Konstruktion

    Mit der Version 2019 wird das Solid Edge Portfolio um hervorragende Software-Werkzeuge im Bereich der elektrischen Konstruktion ergänzt. Solid Edge unterstützt nun die nahtlose ECAD-MCAD Zusammenarbeit mit intelligent verknüpften Prozessen zwischen 2D-Schaltplänen, PCB Designs und 3D-Kabelkonstruktionen. Solid Edge „Wiring Design“ bietet Ihnen 2D-Schaltpläne und Simulation für die schnelle Erstellung und Überprüfung von elektrischen Systemen. Die Komponente Solid Edge „Harness Design“ ermöglicht die schnelle und intuitive Erzeugung von Kabelbäumen und Nagelbrettern mit automatisierter Teileauswahl, Überprüfung und Erstellung von Fertigungsunterlagen. Solid Edge „PCB Design“ bietet die schematische Erfassung und PCB Layout, enthält Routing, hierarchische 2D/3D Planung und Platzierung und ECAD-MCAD Zusammenarbeit. Mit Solid Edge „Electrical Routing“ werden Kabel, Kabelbündel und Drähte effizient erstellt, geleitet und organisiert.

    Solid Edge Portal

    Solid Edge Portal bietet Ihnen die kostenlose, sichere, Cloud-basierte Projektzusammenarbeit mit Markup und Unterstützung aller gängigen CAD-Formate: Mit dem Solid Edge Portal erhalten Sie - je nach Ihrem Rechteprofil - Zugriff auf Ihre 3D-CAD-Software von überall auf verschiedenen Endgeräten. Solid Edge ist mit Touchscreen-Tablets kompatibel und ermöglicht Ihnen die mobile Bearbeitung von Konstruktionen. Sie können einfache Konstruktionsänderungen überall und jederzeit testen, Validierungen durchführen und ein 3D-Modell bzw. eine 3D-Zeichnung anpassen.Sie ist eine Cloud-basierte Plattform zum Austauschen, Anzeigen und Bearbeiten von CAD-Dateien in Echtzeit. So wird Ihnen ein sicherer, kontrollierter Austausch von Projektdokumenten und CAD-Dateien möglich. Bei Bedarf können Bilder gespeichert, exportiert und per E-Mail an das Team oder auch an Kunden und Zulieferer geschickt werden.

      Trial Solid Edge

      Siemens Femap Trial

      Kontakt

      Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

      CID für NX & Teamcenter Lizenzen
      NX und Teamcenter Lizenzen sind immer über eine CID (Composite ID) an den PC/Server gebunden. Laden Sie hier das getcid.exe Utility herunter. Damit können Sie auf dem PC oder dem Server die richtige CID Nummer auslesen. getCID herunterladen

      Müllerenstrasse 3
      Volketswil, CH
      8604 Schweiz