Startseite / Produkt / Femap

Femap

Der CAD- und Solver-neutrale Pre- und Postprozessor für anspruchsvolle Finite-Elemente-Analysen (FEA).

Die Berechnungsumgebung von Femap zeichnet sich durch einfachste Anwendung aus. Die Windows-basierte Benutzeroberfläche und effiziente Arbeitsabläufe im Femap vereinfachen die Erstellung fehlerfreier und aussagekräftiger Simulationsmodelle.

Digitale Simulation – effektiv und unabhängig

Das Femap-System ist als CAD- und solverneutrale Technologie die derzeit effektivste Berechnungsumgebung für Nastran-Anwender.

Die moderne Windows-basierte Benutzeroberfläche von Femap bietet eine flexible und gut anpassbare Berechnungsumgebung für Struktur-, Wärme-, CFD- und interne Anwendungen. Konstruktions- und Beratungsunternehmen verwenden Femap zur Analyse komplexer Systeme, Produkte und Prozesse, unter anderem in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Automobilindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Schiffbau und in der Verfahrenstechnik.

Femap ist als Komponente von Solid Edge und eigenständige Softwarelösung sowie im Paket mit NX Nastran erhältlich. Femap wird als der weltweit führende CAD-unabhängige, Windows-basierte Softwarelösung für anspruchsvolle Finite-Elemente-Analysen (FEA) eingesetzt. Es bietet Ingenieuren für ihre Berechnungen eine präzise, ganz einfach anzuwendende und kosteneffiziente FEM-Lösung.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • hohe Anwenderfreundlichkeit
  • Wettbewerbsvorteil durch schnelle Erstellung präziser Modelle
  • Arbeiten mit mehreren Analysemodellen in einer Sitzung und/oder Verwendung mehrerer Ansichten pro Modell
  • Einsparung von Kosten durch geringeren Bedarf an physikalische Prototypen
  • Verkürzung von Entwicklungszeiten
  • Verringerung von Entwicklungszyklus um 40 Prozent
  • Produktivitätssteigerung um 30 Prozent
  • Geringere Kosten durch weniger Konstruktionsänderungsaufträge und geringeren Wartungsaufwand
  • Verbesserte Produktqualität

Unsere aktuellen Schulungen für Softwareanwender

PLM Femap

Femap und NX Nastran als Paketlösung

Skalierbarkeit, Anpassung und Kompabiliät

Femap bietet leistungsstarke, zuverlässige und kostengünstige FEM-Lösungen für Fabrikanten mit unterschiedlichen Analyseanforderungen. Mit Femap stellen Sie Ihren Konstrukteuren und Entwicklungsteams die leistungsstarken FEM-Werkzeuge und flexibel integrierbare Zusatzmodule zur Verfügung und optimieren somit Ihren Produktentwicklungsprozess. Ihre Ingenieure können sich von nun an auf die Verbesserung der Produkt-Performance konzentrieren.

Femap bietet eine mit vielen Funktionen ausgestattete BASIC API-Programmierumgebung. Das BASIC-Modul ist OLE-/COM-kompatibel und kann eine Schnittstelle mit Femap sowie allen anderen OLE-/COM-kompatiblen Programmen (z. B. Word oder Excel) bilden. 

Zusätzlich zu der API-Programmierung unterstützt Femap Programmiermöglichkeit direkt aus der Femap-Anwendung heraus. Anwenderdefinierte Makroprogrammdateien
können innerhalb der Femap-Benutzeroberfläche aufgezeichnet, bearbeitet, getestet und wiedergegeben werden.

CAD-unabängige und offene Berechnungsumgebung

Mit Femap können Sie auf Geometrien für führende CAD-Systeme wie Pro/Engineer, Catia, NX, NX I-deasTM, Solid Edge, AutoCAD und SolidWorks zugreifen. Femap basiert auf dem als Industriestandard geltenden Geometrie-Kernel Parasolid und bietet umfassende Werkzeuge für die Geometrieerstellung (dünnwandige Teile, Verrundungen, boolesche Operationen, Flächenausprägungen und Freiformflächen). Mit Femap können Sie direkt auf Parasolid-Flächen- und -Volumenmodelle zugreifen und CAD-Modelle aus anderen CAD-Systemen bearbeiten. Femap bietet Ihnen eine umfassende Modellkontrolle und Flexibilität sowie eine Vielzahl von Materialien, Analyse-Typen und Visualisierungsoptionen.

Femap Thermal, Femap Advanced Thermal und Flow

Femap Thermal bietet sowohl stationäre als auch zeittransiente thermische Berechnungen, um die Mehrzahl der gängigen Konstruktionsprobleme zu lösen. Die Möglichkeiten beinhalten die Modellierung von Leitung, Konvektion, Strahlung und Phasenübergängen. Femap Thermal bietet eine Reihe thermischer Randbedingungen und Steuerungsmöglichkeiten für den Solver sowie ein leistungsstarkes Werkzeug zur Wärmemodellierung für Baugruppen.

Femap Advanced Thermal ergänzt das Femap Thermal-Paket um viele leistungsstarke Wärme- und Strömungsmodellierungsfunktionen. Femap Advanced Thermal beinhaltet zudem Schnittstellen für andere Wärmecodes.

Femap Flow bietet eine umfangreiche, vollständig in Femap integrierte Lösung zur 3D-Strömungsberechnung (CFD). In Kombination mit Femap Advanced Thermal kann eine grosse Bandbreite an Multiphysik-Problemen im Zusammenhang mit Strömungen und Wärmeübertragung gelöst werden.

Trial Femap

Siemens Femap Trial

Kontakt

Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CID für NX & Teamcenter Lizenzen
NX und Teamcenter Lizenzen sind immer über eine CID (Composite ID) an den PC/Server gebunden. Laden Sie hier das getcid.exe Utility herunter. Damit können Sie auf dem PC oder dem Server die richtige CID Nummer auslesen. getCID herunterladen

Müllerenstrasse 3
Volketswil, CH
8604 Schweiz