Warnmeldung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.
Event

Swiss Social Collaboration Summit 2018: 25. Oktober 2018 in Zürich

Am 25.10.2018 findet der Swiss Social Collaboration Summit 2018 statt. Er beschäftigt sich mit neuartigen Konzepten für eine effektive Zusammenarbeit.
Swiss Social Collaboration Summit 2018

Sie interessiert wie Innovation und Speed durch effektive Zusammenarbeit und gemeinsames Lernen gelingen? Dann sollten Sie sich den ersten Swiss Social Collaboration Summit am 25.10.2018 nicht entgehen lassen. Er widmet sich neuen Formern der Zusammenarbeit, die interdisziplinärer, agiler und vernetzter Natur sind. Hierzu wurden Macher, Innovationstreiber, Corporate Entrepreneurs sowie Human Ressources Transformers als Referenten eingeladen, die mit den Teilnehmern Ihre Ideen und Anwendungserfahrungen teilen. Der Fokus in den Input-Referaten, Workshops und Barcamp-Sessions liegt dabei auf state-of-the-art Lösungen und Konzepten, die wirkungsvoll in den den Arbeitsalltag integriert werden können. Themenschwerpunkte sind auf Working-Out-Loud, Design Thinking, Lego Serious Play und Co-Learning. Profitieren Sie vom erfahrungsbasierten Lernen von Speakern aus Wissenschaft und Praxis, einem intensiven Wissensaustausch, neuen Ideen und Kontakten.

 

Vorläufiges Programm

09:00 Uhr
Begrüssung

09:15 Uhr
Keynote John Stepper

09:45 Uhr
Input-Referate: Referenten aus verschiedenen Disziplinen

10:45 Uhr
Pitches für Barcamps, Round-Tables und Praxis-Sessions

10:55 Uhr
Pause

11:45 Uhr
Barcamps, Round-Tables und Praxis-Sessions

13:00 Uhr
Flying Lunch & Networking Sessions

14:00 Uhr
Input-Referate: Referenten aus verschiedenen Disziplinen

15:00 Uhr
Pitches für Barcamps, Round-Tables und Praxis-Sessions

15:10 Uhr
Barcamps, Round-Tables und Praxis-Sessions

16:00 Uhr
Pause

16:20 Uhr
Barcamps, Round-Tables und Praxis-Sessions

17:15 Uhr
Abschließende Session

 

Bereits angekündigte Referate / Vorträge

Working Out Loud - A New Work Movement Spreading
Working Out Loud ist eine vieldiskutierte, innovative Bottom-Up Methodik im Bereich der Kollaborationskultur in Unternehmen. Sie wird in führenden Unternehmen, wie Bosch, Siemens, Daimler, Continental und ZF eingesetzt, um eine innovative Unternehmenskultur und die vernetzte Zusammenarbeit zu fördern.
- John Stepper, Gründer Working Out Loud, New York

Wie die Transformation für eine neue Arbeitswelt gelingt
Die Speakerin Sabine Kluge postuliert die Transformation von HR hin zu einem Mitgestalter einer vernetzen Unternehmenskultur. Sie zeigt auf wie eine neue Arbeitswelt geprägt von sozialer Kollaboration und einem agilen Unternehmertum unter einer neuer Art von Führung gelingt.
- Sabine Kluge, Social Collaboration Expertin, Berlin

OKR - Das digitale Führungs- und Steuerungs-System von Google und Zalando
Die Effektivität von traditionellen Führungskonzepten wie beispielsweise Management-by-Objectives und von der Unternehmenssteuerung anhand von Top-Down Prozessen schwindet in einer zunehmend komplexeren Arbeitswelt. Unternehmen setzen daher verstärkt auf agile Steuerungskonzepte wie dem Management-Framework OKR (Objectives and Key Results). Anwendung findet das Konzept bereits bei etablierten Unternehmen wie der Deutschen Bahn und Daimler und auch Google und Zalando sind hiermit groß geworden.
- Johannes Müller, Gründer und CEO Workpath, München

Wie Digitalisierung und Social Collaboration das Verhalten von Lieferanten, Kunden und Mitarbeiter beeinflusst
Wieviel Digitalisierung brauchen wir überhaupt? Steigen Sie mit Christoph Renker in das Thema der digitalen Transformation von Unternehmen ein. Wie verändern die Digitalisierung und die hieraus erwachsenen digitalen Formen der Zusammenarbeit Unternehmen und ihre Stakeholder? Als PLM-Stratege und Pionier wird er ein besonderes Augenmerk auf die sozialen Kollaborationsformen im Umfeld des Product Lifecycle Managements legen.
Christoph Renker, Mitgründer und CEO Cytrus AG, Volketswil

 

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und informieren sich auf der offiziellen Event-Homepage des Swiss Social Collaboration Summits über alle weiteren spannenden Themen und Experten.

 

Gebühr / Anmeldung

Ihre Tickets können Sie auf der offiziellen Event-Homepage beziehen. Der Teilnahmepreis variiert je nach Anzahl der zu beziehenden Tickets zwischen CHF 450.00 und CHF 590.00 zzgl. Mwst. je Ticket.

Veranstaltungsdatum: 
Donnerstag, Oktober 25, 2018
Veranstaltungsort: 
Schweiz

Letzte News

26.02.2019
Siemens Digitalization Days 2019
Erleben Sie die Zukunft der Automatisierung - Besuchen Sie unser spannendes Referat an den diesjährigen Digitalization Days. Stimmen Sie jetzt über die Fokusthemen ab!
20.02.2019
Cytrus Webinar «Teamcenter for SolidWorks»
Es gibt für SolidWorks Anwender eine neue Möglichkeit, mit der sie ihre CAD Konstruktionen, Daten und Prozesse besser in den Griff bekommen: Teamcenter Rapid Start
13.02.2019
3D-Druck (E-Book)
Wie wird aus einem CAD Entwurf ein gedrucktes Objekt? Erhalten Sie mit der Siemens E-Broschüre Tipps und Tricks für den 3D-Druck Ihres CAD Entwurfs.
05.02.2019

Die weltweit fortschrittlichste CAD/CAM/CAE Software jetzt noch innovativer!

Kontakt

Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten verwenden wir ausschliesslich für die Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

CID für NX & Teamcenter Lizenzen
NX und Teamcenter Lizenzen sind immer über eine CID (Composite ID) an den PC/Server gebunden. Laden Sie hier das getcid.exe Utility herunter. Damit können Sie auf dem PC oder dem Server die richtige CID Nummer auslesen. getCID herunterladen

Müllerenstrasse 3
Volketswil, CH
8604 Schweiz