News

NX Continuous Release

Weil Innovationen nicht warten! Schnell, automatisiert und nahtlos aktualisieren - Mit NX Continous Release unterbrechen Sie den Wartezyklus bei Upgrades.

Das neue Jahr startet mit vielversprechenden Neuerungen! Bereits diesen Monat beginnt Siemens PLM damit, ihr neuestes NX Software Release mit «Continuous Release» ("Kontinuierliche Versionierung") auszuliefern. Diese völlig neue Auslieferungsmethode von Aktualisierungen reduziert die Zeitspanne zwischen der Ankündigung von Updates und der tatsächlichen Bereitstellung enorm.

Warten Sie nicht drei Jahre auf das neueste Software-Update - profitieren Sie von einem schnelleren Einsatz der aktuellsten Softwareversion in Ihrer Produktionsumgebung bei gleichzeitig geringerem Aufwand!

 

 

Die fortschrittlichste CAD/CAM/CAE-Software einzigartig bereitgestellt

Siemens PLM ist der erste grössere Verkäufer von CAD/CAM/CAE-Software, der seine Produkte mit der kontinuierlichen Versionierung bereitstellt. Hauptänderung für Sie als Kunde sind die monatlichen Update Releases, die Ihnen innerhalb einem einzigen Release Stream zur Verfügung gestellt werden. Bugs werden somit nicht mehr in multiplen Release Streams gefixt, sondern nur noch im aktuellsten Update, was die Qualität auf ein neues Level hebt. Bedeutende Erweiterungen, die das Schema und die Kompatibilität berühren können, sind in etwa alle sechs Monate zu erwarten. Ob und wann Sie Aktualisierungen erwerben, ob Sie die Updates automatisieren oder ob Sie auf einer Hardware multiple Versionen nutzen möchten, bleibt weiterhin Ihre Entscheidung. 
Die Versionsnummerierung (aktuell NX 12) wird mit Continuous Release aufgehoben. Jedes neue Release ist schlicht und einfach “NX”.

 

Ihre Vorteile von Continuous Release auf einen Blick

  • Der schnellere Zugang zu Erweiterungen ermöglicht Ihnen produktiver zu arbeiten
  • Der festgelegte Update-Zeitplan erlaubt Ihnen die Einführung neuer Technologien besser zu planen
  • Durch die erhöhte Fähigkeit auf neue Technologie-Trends und Ideen zu reagieren sind Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus
  • Reduzierte Bereitstellungskosten bei inkrementellen Aktualisierungen
  • Einfachere Bereitstellung, da funktionelle Releases und Qualitätsupdates auf die selben Update-Mechanismen zurückgreifen
  • Schnellere und gleichmässigere Reaktion durch die NX Entwicklung
  • Gleichbleibend hohe Release-Qualität
  • Rollbacks zu früheren Zwischenveröffentlichungen (von z.B. 11.0.2 zu 11.0.1) bleiben möglich, wobei Gültigkeitsprüfungen und -richtlinien festlegen, wie weit Sie "zurückrollen" können ohne dass Kompatibilitätsprobleme auftreten

 

An wen richtet sich Continuous Release?

Kompatibilität mit Teamcenter, Active Workspace und Simcenter

Alle Anwender der Siemens CAD-Software NX und NX Cam profitieren von dieser einzigartigen Bereitsstellungsmethode. Von Kleinstunternehmen mit Einzellizenzen bis hin zu großen Konzernen mit und ohne Konfiguationen, kundenspezifischen Anpassungen und Integrationen:
Sie sind Anwender mit kundenspezifischen NXOpen Anpassungen? Für Sie werden API Berichte als auch Tools zur Berichtsgenerierung veröffentlicht, die Sie über Auswirkungen von Updates auf Ihre Anpassungen informieren.

Sie sind Anwender mit kundenspezifischen NX Konfigutationen? Alle NX Konfigurationen werden automatisch während eines Updates beibehalten. Für die wichtigsten, geschäftskritischen NX Konfigurationen werden Berichte und Tools zur Berichtsgenerierung veröffentlicht, die Sie über Auswirkungen von Updates auf Ihre Konfigurationen informieren. 

Sie sind Anwender Teamcenter oder Active Workspace Integrationen? Durch Continuous Release entfällt der Zwang beim Updaten von NX gleichzeitig auch aktuell unterstützte Versionen von Teamcenter und Active Workspace zu aktualisieren.

Sie nutzen NX und Simcenter 3D? NX und Simcenter 3D bleiben vollständig integriert und vollständig kompatibel. Simcenter 3D und NX Releases bzw. Release Mechanismen bleiben voll und ganz synchronisiert und integriert. Continuous Release wirkt sich damit im Hinblick auf die rasche Verfügbarkeit von Updates für NX und Simcenter 3D User positiv aus.

 

Sie haben noch Fragen oder Bedenken?

Es gibt keinen Grund Hektik aufkommen zu lassen. Kunden mit einem unbefristeten NX Lizenz-Modell werden weiterhin ihre bis dato existierende Lizenzanfrage, Lizenzbeschaffung und Installierungsprozesse nutzen können. Für alle anderen gilt, dass NX 12.0.2 noch bis Ende diesen Jahres gewartet wird.

Nutzen Sie jetzt die Chance sich im Detail von uns beraten zu lassen. Zögern Sie nicht uns zu fragen! Wir sind Ihnen gerne behilflich - persönlich und individuell. 

Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Letzte News

10.04.2019
Wir begrüssen Heinz Signer
Wir heissen Heinz Signer im Cytrus Team herzlich willkommen.
01.04.2019
Siemens Digitalization Days 2019
Erleben Sie die Zukunft der Automatisierung. Sie haben entschieden, welche der spannenden Referate an den diesjährigen Digitalization Days mit von der Partie sind.
20.02.2019
Cytrus Webinar «Teamcenter for SolidWorks»
Es gibt für SolidWorks Anwender eine neue Möglichkeit, mit der sie ihre CAD Konstruktionen, Daten und Prozesse besser in den Griff bekommen: Teamcenter Rapid Start
13.02.2019
3D-Druck (E-Book)
Wie wird aus einem CAD Entwurf ein gedrucktes Objekt? Erhalten Sie mit der Siemens E-Broschüre Tipps und Tricks für den 3D-Druck Ihres CAD Entwurfs.

Kontakt

Ihre im Kontaktformular eingegebenen Daten verwenden wir ausschliesslich für die Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

CID für NX & Teamcenter Lizenzen
NX und Teamcenter Lizenzen sind immer über eine CID (Composite ID) an den PC/Server gebunden. Laden Sie hier das getcid.exe Utility herunter. Damit können Sie auf dem PC oder dem Server die richtige CID Nummer auslesen. getCID herunterladen

Müllerenstrasse 3
Volketswil, CH
8604 Schweiz